Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ERP-Vorbereitungsworkshop 1 „Von der Idee zur Implementierung“

14. September @ 10:30 - 12:00

Welche Schritte geht man, wenn man ein ERP-System einführen will? Was gibt es zu bedenken & planen? Und passt es überhaupt zum Unternehmen?

ERP – Enterprise Resource Planning – sind Systeme, um Unternehmensressourcen zu planen und zu organisieren. Mit der Einführung eines ERP-Systems kann sich vieles vereinfachen, aber gleichzeitig verändert es Prozesse. Doch was hängt an der Einführung eines ERP-Systems alles für das Unternehmen dran?

Der ERP-Vorbereitungsworkshop „Von der Idee zur Implementierung“ vermittelt grundlegende Kenntnisse zur Einführung von ERP-Systemen in Unternehmen und zeigt die wichtigsten Schritte dabei auf. Hierbei werden gemeinsam vor allem erste Überlegungen gemacht, die als Grundlage zur Einführung von ERP-Systemen im eigenen Unternehmen dienen.

Der Vorbereitungsworkshop richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen, die in das Thema ERP einsteigen und zukünftig Projekte in diesem Bereich anstoßen wollen. Der Workshop dient dazu, einen Überblick über die Schritte einer ERP-Einführung zu vermitteln und so zur selbstständigen Reflexion zu befähigen, ob es sich für das eigene Unternehmen eignet.

Der Workshop verbindet theoretische „Häppchen“, die Ihnen im Vorfeld zugänglich gemacht werden, mit interaktiven Parts, in denen Sie direkt erste eigene Erfahrungen sammeln und sich mit den anderen Teilnehmenden austauschen können, ab. Am Ende unseres Workshops werden Sie in der Lage sein zu prüfen, ob Sie mit ERP in Ihrem Unternehmen starten wollen und welche weiteren Schritte – auch mit unserer Unterstützung – Sie nun gehen können.

 

Inhalte:
– Überblick der Schritte zur Einführung von ERP
– Analyse von grundlegenden Aspekten zur Entscheidungsfindung
– Identifikation möglicher nächster Schritte

 

Hinweise zur Teilnahme: Der ERP-Vorbereitungsworkshop 1 „Von der Idee zur Implementierung“ findet online statt. Einen Zugangslink erhalten Sie nach der Anmeldung zum Workshop. Für einen optimalen Ablauf bitten wir Sie, möglichst über einen Laptop oder Desktop-PC teilzunehmen – eine Teilnahme über mobile Endgeräte ist zwar möglich, wird nicht empfohlen.

 

Anmeldung zum Workshop: