Schlagwortarchiv für: Produktion

In der Sonderausgabe des Mittelstand-Digital Magazins „WISSENSCHAFT TRIFFT PRAXIS“ gehen wir der Beziehung von Digitalisierung und Nachhaltigkeit u.a. mit spannenden Praxisbeispielen weiter auf den Grund. In einem Beitrag über „Nachhaltig produzieren mit Methode“ informiert das Mittelstand-Digital Zentrum Rheinland, wie das Internet of Production (IoP) als strategische Referenzarchitektur für mittelständische Unternehmen funktionieren kann.

Weiterlesen

DAISY: Digital in NRW und Horstmann GmbH entwi­ckeln neues Tool

Wie können wir die Produk­ti­vität steigern? Und wie erreichen wir mehr Trans­pa­renz in der Montage? Motiviert von einer Stei­genden Nachfrage nach ihren Produkten, stellte sich die Horstmann GmbH aus Heili­gen­haus diese und viele weitere Fragen. Antworten hat der führende Hersteller von Kurz- und Erdschluss­an­zeigen, Span­nungs­prü­fern und Prüf­sys­temen sowie Erdungs­vor­rich­tungen gemeinsam mit Digital in NRW gefunden – im Rahmen eines Trans­fer­pro­jekts zur daten­ba­sierten konti­nu­ier­li­chen Stei­ge­rung der Trans­pa­renz in der Produk­tion.

Weiterlesen

Schlagwortarchiv für: Produktion

Nicht nur unternehmensübergreifend, sondern auch innerhalb produzierender Unternehmen ist die schnelle Verfügbarkeit von Daten und Informationen ein kritischer Erfolgsfaktor. Iterativer Austausch zwischen Entwicklung und Produktion ermöglicht schnellere Produktupdates, Informationen aus der Nutzung des Produktes durch den Kunden liefern Anknüpfungspunkte für gezielte Weiterentwicklung. Sogenannte „Digitale Zwillinge“ der Produkte ermöglichen neue Geschäftsmodelle und effizientere Geschäftsprozesse und sichern damit die Wettbewerbsfähigkeit digital transformierter Unternehmen.

Weiterlesen

Wie schaffen es kleine und mittlere Unternehmen (KMU), digitale Transformationsprojekte strategisch anzugehen? Unser Webinar zum „Strategischen Roadmapping für KMU“ gibt Ihnen Antworten auf diese Frage.Wir starten mit dem „Warum“: Basierend auf der inhaltlichen Abgrenzung zwischen technologie- und strategiegetriebenen Vorgehen stellen wir Vorteile des letzteren bei der Planung von Digitalisierungsprojekten in Ihrem Unternehmen heraus.

Am konkreten Beispiel der Next.e.GO Mobile SE verdeutlichen wir Ihnen dann, wie das abstrakte Konzepte des Internet of Production (IoP) als strategische Referenzarchitektur funktioniert. Wir zeigen die Ansatzpunkte für die eigene digitale Transformation in Ihrem Unternehmen.

Ein WarmUp zum IoP: Grundlegend beim IoP ist die ganzheitliche Sicht auf das Unternehmen: Produktentwicklung, Produktion und auch die Interaktionen mit Kunden nach Verkauf der Produkte stehen dabei im Fokus. Die Vernetzung der IT-Systeme gewährleistet hierbei eine Durchgängigkeit von Daten, wodurch Informationen direkt zur Verfügung stehen und resultierende Entscheidungen früher getroffen werden können.

Abschließend erhalten Sie einen kurzen Überblick über weitere kostenfreie Unterstützungsangebote vom Mittelstand-Digital Zentrum Rheinland und es bleibt Zeit zur Beantwortungen Ihrer Fragen.

Anmeldung über Eventbrite

Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an Fach- und Führungskräfte kleiner und mittlerer Unternehmen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Wie schaffen es kleine und mittlere Unternehmen (KMU), digitale Transformationsprojekte strategisch anzugehen? Unser Webinar zum „Strategischen Roadmapping für KMU“ gibt Ihnen Antworten auf diese Frage.Wir starten mit dem „Warum“: Basierend auf der inhaltlichen Abgrenzung zwischen technologie- und strategiegetriebenen Vorgehen stellen wir Vorteile des letzteren bei der Planung von Digitalisierungsprojekten in Ihrem Unternehmen heraus.

Am konkreten Beispiel der Next.e.GO Mobile SE verdeutlichen wir Ihnen dann, wie das abstrakte Konzepte des Internet of Production (IoP) als strategische Referenzarchitektur funktioniert. Wir zeigen die Ansatzpunkte für die eigene digitale Transformation in Ihrem Unternehmen.

Ein WarmUp zum IoP: Grundlegend beim IoP ist die ganzheitliche Sicht auf das Unternehmen: Produktentwicklung, Produktion und auch die Interaktionen mit Kunden nach Verkauf der Produkte stehen dabei im Fokus. Die Vernetzung der IT-Systeme gewährleistet hierbei eine Durchgängigkeit von Daten, wodurch Informationen direkt zur Verfügung stehen und resultierende Entscheidungen früher getroffen werden können.

Abschließend erhalten Sie einen kurzen Überblick über weitere kostenfreie Unterstützungsangebote vom Mittelstand-Digital Zentrum Rheinland und es bleibt Zeit zur Beantwortungen Ihrer Fragen.

Anmeldung über Eventbrite

Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an Fach- und Führungskräfte kleiner und mittlerer Unternehmen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.